Thomas Lüer

FOLLOW
Projektion | Rauminstallation

Angepasste Öffnungszeiten:
Täglich, 17 – 20 Uhr, zu sehen im Außenbereich der Galerie peripherie

Dauer der Ausstellung:
29.01.2022 – 13.03.2022

Eröffnung:
Freitag, 28.01.2022, um 19 Uhr, Sudhaus Tübingen, im Außenbereich
der Galerie

Einführung:
Thomas Lüer ist anwesend und beantwortet Fragen zu seiner Arbeit.
Zur gezeigten Arbeit gibt es nachfolgend einen Text von
Dr. Katharina Neuburger als Download

Text FOLLOW Englisch (PDF 52KB) I Deutsch (PDF 52KB)

Einladungskarte (JPG 131 KB)
'
Plakat (JPG 576 KB)

Zu Thomas Lüer‘s Arbeiten:
Thomas Lüers Arbeiten sind Gratwanderungen, in denen Aspekte von Nähe und Distanz, Privatheit und Öffentlichkeit, Alltäglichkeit und Inszenierung ineinander geblendet werden. Vertraut und fremd zugleich erscheinen sie als ambivalente, offene Situationen

In seinen nicht selten großflächigen Video-Projektionen richtet er den Blick auf ästhetische, historische und soziale Orte, befragt ihre Strukturen wie die Mechanismen unserer Wahrnehmung. Ihm ist dabei weniger an einem dokumentarischen oder wissenschaftlich-analytischen Zugriff gelegen, vielmehr geht es darum, subkutane Brüche und Differenzen aufzuspüren und künstlerisch fruchtbar zu machen...

Lüers Interesse gilt dem Ausloten von Verschiebungen im Verhältnis von Werk, Ort und Betrachter, wobei der distanzierte Blick des unbeteiligten Außenstehenden als ästhetische Rückzugsposition stets unsicher scheint...
Lüer bricht Kontexte auf, stellt neue Beziehungen her. Bewusst arbeitet er dabei mit der Differenz von Werk und Präsentationsort, mit dem spannungsreichen Gegensatz von Bildwelt und umgebender Wirklichkeit..(Reinhard Buskies).

Für seine Ausstellung in der Galerie peripherie, mit dem Titel „FOLLOW“, plant Thomas Lüer eine Rauminstallation/Lichtprojektion, die zu den Öffnungszeiten ausschließlich von Außen, durch die Galeriefenster- und Türen zu betrachten ist

CV Thomas Lüer
1971 geb./born
Studium/studied in/at Leipzig Diplom/Diploma
2000-2018; lebt und arbeitet/ lives and works in Frankfurt/Main
Seit 2019; lebt und arbeitet/ lives and works in Tübingen

AUSSTELLUNGEN-AUSWAHL / SELECTED EXHIBITIONS
2017 Museum Goch
2016 Museum Wiesbaden
2015 Europäisches Künstlerhaus Freising, Kunstverein Viernheim
2012 Erfurter Kunstverein, Kunstmuseum Bochum
2011 Deutsches Filmmuseum Frankfurt/Main, Kasseler Kunstverein
2009 Galerie KOW Berlin
2007 Museum der Bildenden Künste Leipzig
2006 Kunstverein Bochum
2004 Kunsthalle Mannheim, Kunstverein Langenhagen Museum der Bildenden Künste Leipzig
2001 Kasseler Kunstverein
2000 Galerie Eigen+Art Leipzig
1998 Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig Westfälischer Kunstverein Münster

www.thomaslueer.de

www.galerie-peripherie.de
www.facebook.com/events/1326320271150602

 
 

 

"FOLLOW"
galerie peripherie tübingen
29.01.2022 – 13.03.2022

Beispielarbeiten:

rauminstallationen Thomas Lüer

Abb. 1,2,3:
Videoprojekt "SURFACE", Stadtraumprojekt Frankfurt/M., 2010
Rauminstallation "GANGWAY", Galerie Mathias Kleindienst, Leipzig, 1998
Rauminstallation "ZERO" , Galerie Rote Zelle Kunst, Mannheim, 2010



© Fotos: Thomas Lüer


Zurück zur Übersicht